Donald Trump verkauft Kampfjets aus „Call of Duty“

Ich denk mir immer wieder, dümmer kann es nicht mehr kommen, aber wenn einer in der Hinsicht zu überzeugen und überraschen weiss, dass ist es der amtierende US Präsident Donald Trump, das stabile Genie im Dienste des amerikanischen Volkes :P Jetzt hat sich Donald Trump wieder einen Patzer erlaubt und in einer Pressekonferenz von Kampfflugzeugen des Typs F-52 gesprochen, die er Norwegen verkauft haben soll. Das Problem hier ist nur, diese Kampfflugzeuge gibt es nur im Computerspiel „Call of Duty“!

Da hat der US-Flugzeughersteller Lockheed-Martin auch Augen gemacht, was sie angeblich den Norwegern verkauft haben. Was für ein Dummkopf! Unpackbar, aber wirklich!

Alles Neu im Jahr 2018!

Prosit, Neujahr! Frohes neues Jahr meine Lieben! Ich hoffe, ihr seid alle gesund und munter ins neue Jahr gestartet. Und ich hoffe sehr, dass ihr auf die langweiligen Neujahrsvorsätze gepfiffen habt, denn seien wir uns mal ehrlich, ihr haltet sie sowieso nicht ein :P Ich habe mir schon einen Vorsatz fürs neue Jahr vor Silvester gemacht, nämlich, dass ich mir eine neue Domain gönnen werde! Deswegen bin ich jetzt auch von Mapec.at auf etmissl.at umgestiegen. Wer meinen Blog verlinkt hat, den würde ich bitten, die Urls dementsprechend anzupassen. Für die nexten paar Wochen erreicht ihr meinen Blog über beide Domains, aber früher oder später werde ich die Mapec.at dann ganz abdrehen. Soweit die News hier zu meinem Blog.

Ansonsten, same old, same old! Aber ich will 2018 wirklich ein wenig mehr auf meine Gesundheit achten. 2017 war diesbezüglich ein anstrengendes Jahr und wir werde alle nicht jünger. Deswegen gesündere Ernährung und auch mehr Sport wären meine bescheidenen Vorsätze fürs neue Jahr!

Also, ich würde mal sagen, lasst es uns mal anpacken! Hoooray, 2018!

Sonic Runners Adventure

Passend zur Weihnachtszeit gibt es nun etwas wirklich Schönes für alle Fans von Sonic. Die App „Sonic Runners“ für die Plattformen iOS und Android. Und das ganz ohne in-App-Einkäufe für einen guten Preis von 4,50 Euro. Überraschender aber ist die Tatsache, dass diese App von einem Studio entwickelt worden ist von dem man am wenigsten eine vollwertige Premium-App erwartet hätte. Nämlich von Gameloft, welche sich in letzter Zukunft gerade wegen Freemium-Apps nicht besonders beliebt gemacht hatten.

Und dass diese App für viel Spielspaß sorgen kann, davon kann man bei 50 verschiedenen Levels, 4 Endbossen und verschiedenen Charakteren, welche man rausspielen kann, mal ausgehen. Also etwas was sich auf jeden Fall nach viel Spaß anhört, auch wenn ich am Anfang noch ein bisschen mit der App als Premium-Version aufpassen würde. Denn dieser Fall wo eben Gameloft auch Mortal Combat 5 als Premium rausgebracht hatte und danach in eine Freemium-Version umgeändert hatte, ist mir nämlich leider noch viel zu gut in Erinnerung geblieben.

Daher empfehle ich also noch ein bisschen abzuwarten mit dem Kauf von „Sonic Runners“ und erst einmal zu schauen, ob diese auch tatsächlich langfristig Premium bleiben wird. Denn ganz traue ich dem Braten hier leider noch nicht.

Was für ein Sonnenuntergang gestern über Wien

Woooooooow.. gestern am Weg über die Reichsbrücke diesen Schnappschuss hier gemacht von einem wahrlich schönen Sonnenuntergang über Wien gestern. Als ich dann mit dem Auto endlich stehen geblieben bin, war es leider schon vorbei, deswegen hier ein leicht verwackelter Schnappschuss, aber ihr könnt bestimmt sehen, was ich meine. Bzw die Wiener unter meinen Lesern werde das gestern Abend sowieso gesehen haben.

Wien, soooo ein schöne Stadt, beweist es mir immer und immer wieder aufs Neue! <3